Facebook Icon

Tödlicher Verkehrsunfall – Bahnübergang Kleinsteinbach

Am Mittwoch dem 18.08.2021 wurden wir um 15:37 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall am Bahnübergang Kleinsteinbach gerufen.
Der Lenker des Paketdienstes, der in Richtung Bad Blumau unterwegs war, dürfte den herannahenden Zug übersehen haben, kollidierte mit diesem und kam auf der Seite im Straßengraben zum liegen.
Nach eintreffen wurde der Verunfallte in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz aus dem Fahrzeug befreit, erlag jedoch noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.
Nach Freigabe der Polizei wurde das Fahrzeug zum Abtransport vorbereitet, mit den Aufräumarbeiten begonnen und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.

Am Einsatz beteiligt waren die FF Bad Blumau, FF Bierbaum, FF Burgau, Polizei und das Rote Kreuz.

Die Einsatzbereitschaft wurde um 18:45 Uhr wieder hergestellt.

Updated: 18. August 2021 — 19:33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Freiwillige Feuerwehr Bad Blumau © 2018 | Datenschutzerklärung
π