Facebook Icon

Aufräumarbeiten nach Unwetter

Am 4. Juni wurden wir aufgrund eines schweren Unwetters um 23 Uhr mittels Sirenenalarm zu einer Baumbeseitigung gerufen.

Die Aufräumarbeiten nach dem Unwetter gingen bereits am Morgen des 5. Juni weiter.

Zahlreiche Verkehrswege, sowie auch die Einfahrt zur Rogner Therme Bad Blumau mussten von Schlamm befreit werden. Unterstützt wurden wir dabei auch von der Gemeinde Bad Blumau.

Auch wurde in Loimeth bereits eine Sandsacksperre errichtet um dem angekündigten Unwetter am 5. Juni entgegen zu wirken.

Die Aufräum- bzw. Vorbereitungsarbeiten dauerten bis ca. 15 Uhr an, danach konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Updated: 6. Juni 2022 — 20:41

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Freiwillige Feuerwehr Bad Blumau © 2018 | Datenschutzerklärung
π